Young Austrian Engineers CAD-Contest 2016

 BULME erhält zum vierten Mal Schulpreis!

YAEC2016 Wanderpokal
>>> alle Fotos von der Preisverleihung

>>> Videos der eingereichten Projekte

>>> Bericht in der Kleinen Zeitung (Weststeirer)

 

Hervorragende Ergebnisse konnten wieder einmal beim diesjährigen österreichweiten 3D-CAD-Wettbewerb YAEC2016 TW

„Young Austrian Engineers CAD-Contest 2016“

von den Schülern der Abteilung Maschinenbau aus Voitsberg, Graz und Deutschlandsberg erzielt werden.

Österreichweit wurden heuer 100 Projekte eingereicht. Insgesamt wurden sechs eingereichte Projekte der BULME prämiert, wodurch die BULME Graz-Gösting nach dem Schuljahr 2010/11, 2012/13 und 2014/15 wieder den Schulpreis (Wanderpokal) für die meisten prämierten Einreichungen je Schule erhielt!

Der Schulpreis wurde von Herrn MinR Dipl.-Ing. Wolfgang Scharl im Beisein des LSI MAg. Bernd Steiner dem Abteilungsvorstand für Maschinenbau Dipl.-Ing. Werner Tripolt überreicht.

>>> Video der Preisverleihung


Einreichungen und Prämierungen der Schüler aus der Dislozierung Voitsberg:

1. Platz (Kategorie Professional) Schüler der 5VHMBF

YAEC2016 Professional 1

  • Mattias Roth
  • Philipp MannsbartAuspressvorrichtung Anlage

Betreuer: Ing. Paul Fürli

Preisgeld: 1.600 Euro

Projekt: Auspressvorrichtung (Diplomarbeit in Zusammenarbeit mit der Fa. Krenhof AG Köflach)

>>> Präsentationsvideo

 

 

1. Platz (Kategorie Advanced) Schüler der 4VHMBF:

YAEC2016 Advanced 1

  • Thomas HöseleSchilift Spannvorrichtung
  • Stephan Pauritsch

Betreuer: DI Gerhard Schönberger, Ing. Paul Fürli

Preisgeld: 1.200 Euro

Projekt: Schiliftanlage

>>> Präsentationsvideo

 

 

Wir gratulieren unseren Schülern zu ihren hervorragenden Leistungen!